Blaubeershake mit Kokosmilch

Das leckere Getränk könnt ihr nicht nur im Sommer aus frischen Blaubeeren sondern auch in anderen Jahreszeiten aus eingefrorenen Früchten zubereiten.

Zutaten:

165 ml Kokosmilch
100 g Naturjoghurt
150 g Blaubeeren
Saft aus einer Limette
1 EL Zucker
1 Löffel Honig oder Ahornsirup
evtl. 25-50 ml Kokoslikör
ca. 5-6 Eiswürfel

Zubereitung:

    Alle Zutaten gründlich in einem Mixer zerkleinern und in die Gläser geben. Eventuell mit Blaubeeren und Kokosraspeln dekorieren. Fertig ist das leckere Getränk!

Blaubeershake-mit-Kokosmilch-4 Blaubeershake-mit-Kokosmilch-3Blaubeershake-mit-Kokosmilch-2Blaubeershake-mit-Kokosmilch-6Blaubeershake-mit-Kokosmilch-24Blaubeershake-mit-Kokosmilch-14Blaubeershake-mit-Kokosmilch-18Blaubeershake-mit-Kokosmilch-21Blaubeershake-mit-Kokosmilch-28 Blaubeershake-mit-Kokosmilch-29

Verfasst von: Katharina

2 Gedanken zu „Blaubeershake mit Kokosmilch“

  1. Hallo liebe Katharina,

    das sieht sehr lecker aus! Da hast du Recht, solche Leckereien kann man auch super mit gefrorenen Beeren zubereiten 🙂

    Die Waffel daneben sieht auch lecker aus 😉

    Würde mich total freuen, wenn du uns auch mal besuchst! Ich nehme euch heute mit nach Südtirol, vlt. hast du ja Lust auf einen Kurzurlaub!?

    Ich wünsche dir ein ganz schönes Wochenende!

    Ganz liebe Grüße,
    Magdalena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bild hinzufügen (nur jpg)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.