Cupcakes mit Mascarponecreme

Rezept für Cupcakes mit Mascarponecreme. Eine perfekte Kombination aus leckerem schokoladigen Boden mit einer leichten, sahnigen Mascarponecreme. Aus der flüssigen Schokolade lassen sich tolle Wörter, Namen und Sprüche schreiben die passend zum  Anlass wie z. B. Valentinstag oder Geburtstag erstellt werden können. Auch mit der Speisefarbe kann man kreativ die Mascarponecreme in unterschiedlichen Farben zubereiten. Der Teig reicht für 11 Cupcakes.
In den Kommentaren könnt ihr gerne eure nachgemachten Bilder von dem Rezept hochladen. Ich würde mich unglaublich freuen sie zu sehen! ♥

Zutaten:

Teig:
118 g Mehl
40 g Kakao zum Backen
1 TL löslicher Kaffee
1 TL Backpulver
½ TL Soda
Prise Salz
100 g Butter
140 g Zucker
3 Eier
125 ml Buttermilch
1 Pck. Vanillinzucker
Mascarponecreme:
2 Eigelb
3 TL Zucker
250 g Mascarpone
Speisefarbe in Rot
Schokoladenschrift:
100 g Schokolade

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 170 Grad vorheizen.
  2. In einer Schüssel Mehl, Kakao, Kaffee, Backpulver, Soda und Salz miteinander vermischen.
  3. In einer zweiten Schüssel Butter, Zucker, Vanillinzucker und Eier schaumig schlagen. Zum Schluss Buttermilch unterrühren. Die trockenen Zutaten langsam mit den nassen mit Hilfe von einem Handmixer vermischen.
  4. Den Teig in die mit Papierbackförmchen ausgelegte Muffinform gleichmäßig verteilen.
  5. Die Muffinform auf den Rost stellen und in den Backofen schieben. Die Muffins etwa 15-17 Minuten backen lassen.
  6. Während die Muffins backen wird die Schokoladenschrift vorbereitet. Dafür ca. 100 g Schokolade schmelzen (z. B. in der Mikrowelle oder im Wasserbad) und in ein Dekorier-Stift oder Spritzbeutel mit einem kleinen Durchmesser füllen. Backpapier auf ein Stück Brett oder Backform legen (damit man es leicht transportieren kann) und  die gewünschte Wörter darauf schreiben. Dann diese in einen Kühlen Ort stellen (z. B. Kühlschrank).
  7. Für die Mascarponecreme die Eigelbe mit dem Zucker so lange schaumig schlagen bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat und die Masse hell und cremig ist (ca. 6-7 Minuten). Dann die Mascarpone und Speisefarbe unterrühren.
  8.  Vor dem Servieren die Mascarponecreme mit einem Spritzbeutel auf die abgekühlten Muffins verteilen und  mit der Schokoladenschrift dekorieren.

Cupcakes-mit-Mascarponecreme-Rezept-1Cupcakes-mit-Mascarponecreme-Rezept-4 Cupcakes-mit-Mascarponecreme-Rezept-6 Cupcakes-mit-Mascarponecreme-Rezept-7
Cupcakes-mit-Mascarponecreme-Rezept-5 Cupcakes-mit-Mascarponecreme-Rezept-8

Cupcakes-mit-Mascarponecreme-Rezept-14Cupcakes-mit-Mascarponecreme-Rezept-17

Verfasst von: Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bild hinzufügen (nur jpg)