Hähnchenkeulen in Honig und Sojasauce Glasur

Ein Rezept für Hähnchenkeulen in Honig und Sojasauce Glasur.

Zutaten:

6 Hähnchenkeulen
5 EL Sojasauce
2 EL Reisessig
2 EL Honig
1/2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 TL frisch geriebener Ingwer

Zubereitung:

  1. Glasur: Zwiebel in sehr feine Würfel schneiden, Knoblauch fein reiben. Dann Sojasauce, Reisessig, Honig und Ingwer hinzufügen. Die Glasur mit den Hähnchenkeulen vermischen, salzen und pfeffern.
  2. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Hähnchenkeulen in eine Auflaufform legen (ohne Deckel), 100 ml Wasser hinzufügen und ca. 1 1/2 Stunde auf dem mittleren Rost braten. Dabei die Keulen mit der Marinade ab und zu begießen und das Fleisch ein paar mal drehen.

Hähnchenkeule-in-Honig-Sojasauce-Glasur-Rezept-03  Hähnchenkeule-in-Honig-Sojasauce-Glasur-Rezept-06Hähnchenkeule-in-Honig-Sojasauce-Glasur-Rezept-08

 

Verfasst von: Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bild hinzufügen (nur jpg)