Kürbis-Orangen-Marmelade

Zutaten:

1,5 kg Kürbis

3 große Orangen

1 Zitrone

0,5 kg Gelierzucker 3:1

Zubereitung:

  1. Den Kürbis schälen und das weiche Fruchtfleisch mit den Samen entfernen. Das restliche, harte Fruchtfleisch würfeln und mit 5-6 El Wasser in einen Topf geben. Auf mittlerer Hitze ca. 15-20 Minuten köcheln lassen bis der Kürbis weich wird. Dabei häufig rühren, damit er nicht anbrennt.
  2. Den weichen Kürbis mit einem Stabmixer fein pürieren (wenn man in der Marmelade Stückchen haben möchte, dann nur grob pürieren). Die Orangen und die Zitronen auspressen, den Saft zum Kürbis hinzufügen und alles zum Kochen bringen. Dann den Gelierzucker hinzufügen und 3 Minuten kochen lassen.
  3. Die Gläser mit heißer Marmelade auffüllen, verschließen und mit dem Deckel nach unten für 5 Minuten abstellen, damit die Gläser gut schließen.

Kürbis-Orangen-Marmelade-4Kürbis-Orangen-Marmelade-17

Verfasst von: Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bild hinzufügen (nur jpg)