Gefüllte Zucchiniblüten mit Ricotta in 10 Minuten

gefüllte Zucchiniblüten mit Ricotta Rezept

Heute habe ich für euch ein einfaches Rezept für gefüllte Zucchiniblüten mit Ricotta. Die Zuchiniblüten schmecken einfach köstlich und sind eine tolle Beilage oder ein leckerer Snack. Auch als Tapas kann man die gefüllten Zuchiniblüten servieren.

Viel Spaß beim Nachmachen und lasst es euch schmecken!

gefüllte Zucchiniblüten mit Ricotta Rezept

Gefüllte Zucchiniblüten mit Ricotta

Ein tolles und einfaches Rezept für gefüllte Zucchiniblüten mit Ricotta. Super lecker und schnell in der Zubereitung.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Beilage, Tapas, Vorspeise
Land & Region Deutsch
Portionen 2 Personen
Kalorien 271 kcal

Equipment

  • Pfanne

Zutaten
  

  • 10 Stk Zuchiniblüten
  • 150 g Ricotta
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Honig

Anleitungen
 

  • Die Zucchiniblüten leicht abwaschen und gründlich abtrocknen.
  • Basilikum grob zerhacken und mit Ricotta, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen.
  • Jede Blüte mit ca. 2 EL der Masse füllen.
  • Eine Pfanne erhitzen, die Butter darin schmelzen lassen und die befüllten Zucchiniblüten darin von beiden Seiten ca. 1-2 Minuten anbraten.
  • Die fertigen Zucchiniblüten mit Basilikumblättern dekorieren, salzen, pfeffern und mit flüssigen Honig übergießen.
Keyword Kochen, Snack, vegetarisch
Gefüllte-Zucchiniblüten-mit-Ricotta-Rezept-01
Gefüllte-Zucchiniblüten-mit-Ricotta-Rezept-05

Gefüllte-Zucchiniblüten-mit-Ricotta-Rezept-04
gefüllte Zucchiniblüten mit Ricotta Rezept

Verfasst von: Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Bild hinzufügen (nur jpg)