Süßkartoffeln aus dem Backofen

Ein leckeres Rezept für Süßkartoffeln aus dem Backofen. Die Knollen können ähnlich wie Kartoffeln gekocht, gebacken, frittiert, überbacken oder gebraten. Durch den hohen Gehalt an Zucker schmecken sie ein wenig süßlich. Ich finde sie sind eine tolle und leckere Abwechslung zu normalen Kartoffeln und finden in der Küche eine gute Verwendung.

Zutaten:

2 Süßkartoffeln
2 ½ EL Olivenöl
1 EL italienische Kräuter
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln gründlich waschen (wenn man möchte auch schälen). Dann länglich halbieren und in Streifen schneiden.
  2. Die Gewürze und das Olivenöl gut miteinander vermischen. Dann die Süßkartoffeln und Gewürze in eine Schüssel geben und ebenfalls miteinander vermischen, sodass sich die Gewürze auf den Kartoffeln gleichmäßig verteilen.
  3. Die Süßkartoffeln auf einem mit Alufolie belegtem Blech verteilen. Bei 220 Grad für ca. 25-30 Minuten in den Backofen schieben.

Süßkartoffeln-aus-dem-Backofen-Rezept-1 Süßkartoffeln-aus-dem-Backofen-Rezept-8 Süßkartoffeln-aus-dem-Backofen-Rezept-10

Verfasst von: Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bild hinzufügen (nur jpg)